+43 (1) 357 77 77 office@netzware.at

Aktuelle Informationen und Tipps für Ihre EDV-Sicherheit

Das Netzware-Team befindet sich seit Montag, den 16. März 2020 im Homeoffice. Damit
Sie trotz COVID-19/Corona weiterarbeiten können, stehen wir Ihnen natürlich wie bisher
gerne zur Verfügung. Vertrauen Sie auf unserer langjährige Expertise – gemeinsam
werden wir es schaffen, diese herausfordernden Zeiten zu überstehen!

Sie erreichen uns wie gewohnt:

  • Per E-Mail:
    Technik-Support/Kundenanfragen: support@netzware.at
    Alle anderen Themen: office@netzware.at
  • Per Telefon:
    Mo – Do 8:00 -18:00 Uhr, Fr 8:00-15:00 Uhr
    Technik-Support/Kundenanfragen: 01/35 777 77-200
    Lieferanten-Hotline: 01/35 777 77-800

Weiterhin Unterstützung für Sie

Unsere Team ist bereits seit Jahren mit Heimarbeitsplätzen ausgestattet, sodass es zu
keinen Engpässen in unseren Support-Leistungen kommen sollte.

Mögliche Bedrohung durch Sicherheitslücken

Bitte beachten Sie, dass aktuellen Medienberichten zufolge in nächster Zeit vermehrt mit
Hacker-Angriffen zu rechnen ist. Derzeit arbeiten viele Menschen erstmals von zu Hause
aus und verwenden ihre privaten Computer, um sich mit den Netzwerken ihrer Firmen zu
verbinden. Es ist damit zu rechnen, dass Hacker eventuelle Sicherheitslücken von privaten
Computern ausnutzen, um in Firmennetzwerken Schäden anzurichten.

Nutzen Sie unsere Expertise

Sollten Sie oder Ihre Mitarbeiter von zu Hause aus mit einem Laptop- oder Desktop-
Computer arbeiten, der bislang noch nicht von uns konfiguriert und in Ihr Firmen-Netzwerk
eingebunden war, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir für Sie Ihren Computer auf die
gängigen Sicherheitsstandards überprüfen können.

Unterstützung via Fernwartung

Unser Team verbindet sich mittels Fernwartung mit Ihrem Computer. Wir führen für Sie alle
erforderlichen Maßnahmen durch, damit rechtzeitig alle eventuellen Sicherheitslücken
geschlossen werden.

Sicherheit für Ihren Computer

Wir aktualisieren für Sie das Betriebssystem, installieren für Sie Firewall und Antiviren-
Software bzw. überprüfen deren Aktualität, entfernen schadhafte oder veraltete Software
und aktualisieren bzw. installieren alle weiteren für Ihr Unternehmen relevanten
Programme.

Wichtige Daten sichern

Auch wenn Sie von zu Hause aus arbeiten ist es notwendig, heikle Daten weiterhin
regelmäßig zu sichern. Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie Fragen zu Backup-
Sicherungen haben.